Was vergeben ist oder wirklich losgelassen wurde,
ist auch vergessen, befreit
und schafft Raum für unser wahres Potenzial.

Vergebung befreit

Wenn wir uns selbst und anderen Menschen vergeben für Situationen und Taten in unserem Leben, die uns verletzt haben oder durch die wir verletzt haben, durch die wir uns und anderen geschadet haben und uns in unserem Lebensfluss und Glück eingeschränkt haben, befreien wir uns und die anderen Menschen. Wir lassen Vergangenes los und schaffen Raum in uns für Zufriedenheit, Glück und ein Leben im Hier und Jetzt. Vergebung ist das größte Geschenk, das wir uns machen können. 

In geführten Meditationen und Innenschau, in Partnerübungen und im  Austausch mit anderen Kursteilnehmern haben Sie  im geschützten Raum dieses Seminars die Möglichkeit, sich durch Vergebung und Selbstvergebung von Groll, Wut, Ärger und Verletzung zu befreien.
Dieser Tag bietet Ihnen die Möglichkeit, Elemente der Journey-Prozesse (Brandon Bays: The Journey) kennen zu lernen.

 

Derzeit keine neuen Termine.
Das Seminar kann auf Anfrage gebucht werden.

 

 

 

 

Termin

 

 

Ort

 

 

Kosten